Anne Rosa Dipl. Parapsychologin - Lebensberaterin - Numerologin - Medium

Anne Rosa

Sei von Herz zu Herz gegrüßt! Ich bin, die ich bin und mein Name ist Anne Rosa. Seit über 20 Jahren wirke ich vor allem als physisches Medium für das Begreifen des Selbst, für das Verstehen der Mysterien des Lebens an sich und vor allem für die Heilung der Liebe im Menschen und auf der Erde.

Wir besitzen ein Herz, dass wieder „denken“ kann und eine Seele, die ein leuchtender Funke der ewigen Quelle bedingungsloser Liebe ist. Wir alle sind aus einem bestimmten Grund auf diese Erde gekommen - einen Grund, der verstanden und der erfüllt werden möchte. Dafür diene ich demütig als berufene Mittlerin und empfange regelmäßig hilfreiche, ermutigende, göttliche Botschaften für uns alle.

 

 

Sie sind wie eine höchst kostbare Lichtnahrung, die am Anbeginn des eingeläuteten neuen Zeitalters und dem beginnenden Bruches des menschenunwürdigen Systems Liebe, Kraft, Hoffnung, Zuversicht und Selbstvertrauen schenken. Wer den Mut zu sich selbst hat, kann bei mir und über mich in Liebe, Respekt und Achtung entdecken, was für wundervolle Gaben und Fähigkeiten in der eigenen Brust wohnen. So kannst Du Grund, Sinn und Ursache des eigenen Lebensmusters aufgezeigt bekommen. Näheres zu meinem Wirken findest Du unter "Angebot".

 

Ein gesegnetes, behütetes und herzgeführtes Sein, voller Liebe und Fülle! _ __ Anne Rosa

 

 

 

Energetisches Kalenderblatt Monat: September

 

Elemente Erde, Luft, Feuer, Erde - es regiert die liebe LIEBE!
 
Alles, was auf der heiligen Erde lebt und IST, wird diesen Monat sicher getragen, richtig angetörnt, zum Glück gezwungen, geheilt, wiederbelebt und mit dem Feuer der Leidenschaft weitergetragen! Gezeigt bekommen wir, dass alles Leben Bewegung und Veränderung ist! 
 
Telegramm: Erstrangig Persönliches * Stopp * Klarheit & Wahrheit * Stopp * Aufleben alter Traditionen * Stopp * Mitgefühl & Dankbarkeit * Stopp * Integration & Familie/Gemeinschaft * Stopp * Versöhnung & (Selbst)-Entscheidungen * Stopp * Rechtschaffenheit & Fleiß * Stopp * Gleichgewicht: Materie & Geist * Stopp * Reformansätze * Stopp * Reichtum * Stopp * Freundschaft * Stopp * Großzügigkeit & Güte * Stopp * Haus- und Gartenputz * Stopp * Bauchgefühl beachten * Stopp * Selbstwert & Achtsamkeit * Stopp * Ordnung in Papierkram * Stopp * Erledigung von Liegengelassenem * Stopp * Diplomatie * Stopp * Besserwisserei * Stopp * Einsichtsfähigkeit über Reibung * Stopp * 

 

Es ist, wie eine gut strukturierte Vorbereitung auf das, was danach kommt: Neue Kräfte sammeln, sich selbst, das Leben und die Liebsten ehren, mit ihnen Zeit verbringen, einander danken und sich im offenen Austausch geborgen fühlen, sich ermutigen, trösten, den Rücken decken.
Der „Wind“ zieht komplett durch alle Lebensbereiche. Klug ist, wer gelassen beobachtet, was alles so geschieht und seine Schlüsse zum Handeln zu ziehen weiß. Weise ist, wer VOR alles Tun und Wollen stets den klar gefassten Gedanken setzt - es will ernsthafte Order an die eigenen Schutzwesen zum Weg-frei-machen geschickt werden! Sie sind es, die den Impulse überbringen, die als Beteiligte an einer Sache für uns wichtig sind.
Die hohen Schwingungen um uns versprechen schönsten Zauber, Unmengen an AHA-Effekten und kredenzen gewiss ganz verblüffende Wendungen (vor allem, dort, wo nichts mehr geht/ging).
Der Kosmos strahlt!


Das Füllhorn wird ausgeschüttet! Geben scheint einfacher als Empfangen, da dreht sich was!
Es wird alles erfolgreich sein, was ernsthaft, ausdauernd, unbeirrbar angegangen wird.
Recht geheimnisvoll läuft ein himmlischer Test an Selbstwertigkeit! Das Wirkungsvolle liegt im Beobachten, Analysieren, Positionieren!
Arme auf, Augen auf, Herzen auf!
Amor ist mit großartigen Hilfsgesellen (die oft Menschen-Engel sind) sehr, sehr fleißig.
Auf, auf, hinein in einen bunten, Flexibilität darbietenden, den Sommer verabschiedenden, farbenprächtigen Wunder-Monat!

Wer um die zehn Geheimnisse der lieben Liebe, sie zu hegen und zu pflegen weiß, wird vom Glück begleitet, versprochen! *Buch von Adam Jackson

(Die Kraft der Gedanken * Die Kraft der Freundschaft * Die Kraft der Berührung * Die Kraft der Kommunikation * Die Kraft der Vergebung * Die Kraft des Gebens * Die Kraft des Respektes * Die Kraft der Leidenschaft * Die Kraft des Loslassens * Die Kraft Vertrauens * Die Kraft der Verpflichtung)

 

Tipp: Stimmt in irgendeiner Beziehung etwas nicht, blockiert der Kosmos genau den Lebensbereich, der bewusst oder unbewusst vernachlässigt wird. Das können nebenbei lange mitgeschleppte zwischenmenschliche Disharmonien sein, zu deren Erkennen und Lösen bislang einfach die Bereitschaft und/oder der Mut fehlten!

Achtung: Vom 9.9.2022 bis zum 2.10.2022 ist Merkur rückläufig. Er steht für das Ratio, die Vernunft, das Denken. Sein „Anhalten“ bedeutet, dass jetzt alles, was unfertig, stümperhaft, lückenhaft, defekt, ungleich, vernachlässigt wurde – ob du willst, oder nicht, straff an der Reihe sind.

In seltsamen Umständen, ärgerlichen Ereignissen, vor allem in Zugetragenen, was erschüttert oder schockt, liegen hilfreiche Zeichen dafür. 

Herausragende, besondere energiegeladene Tage:

4.9. MZ 55 - Explosionen, Lösungen, Vorankommen;
6.9. Lebenskünstlertag;
7./8.9.  die Vergangenheit grüßt zum geheilt werden;
10.9. VM - Gemeinschaftssinn, Tiefsinn, Gefühlshoch-und tief, Wunderheilungen;
12./13. Macht des Wollens bitte zügeln;
15.9. MZ 66 - die Liebe hat Hochkonjunktur, alles IST möglich;
16./17. die Vergangenheit grüßt zum Heilen, zum Lassen unzuträglicher Gewohnheiten;
22.9. Katapulttag, spektakulärer Macht-Tag für alles, was allen dient;
23.9. es lebe die Leidenschaft;
25.9. NM - Lösungen, Klarheit, Vernunft;
26.9. MZ 77 - Himmel & Erde sind eines - Aufruf zum Schaffen von Gleichgewicht (innen + außen) - Einsatz der Gedanken- & Visualisierungskraft, alles IST möglich, Weg-Öffner-Tag;
29.8. Hab, Gut, Geld – Verträge prüfen – ein grandioser "Auffüll- Vervollkommnungs-Tag

 

 

____________________________________________________________________

 

Wer über mich Antwort, Beistand, Trost, Begleitung ganz ernsthaft im Sinne des

Selbstrespektes wünscht, kontaktiere mich bitte fortan via E-Mail (info@anne-rosa.de)

____________________________________________________________

 

 

2022 - Erdmutterjahr & Jahr des Tigers

Liebe - Erde - Dienst - Glück

2022Es ist das Jahr der Liebe und des hingebungsvollen Dienens. Das Jahr, in dem Nostalgie zur Dankbarkeit für das Leben ruft. Die Menschen werden weiter vom Leben selbst geschickt, sich, ihren Körper und das, was darinnen "wohnt" kennenzulernen. Das begonnene, neue Zeitalter wirbelt alle bestehenden Strukturen und alles Leben an sich auf. Es ist Schluss mit lustig, denn Menschen haben sich wieder demütig in die Natur als Gast auf der Erde einzubetten. Sie haben mit aufzuräumen, was in der Vergangenheit von Ihresgleichen angerichtet ward. Sie haben zu begreifen, dass alle Fremdbestimmung - von Menschen über Menschen - sich auf einem absoluten Höhepunkt befindet.

Alles ist auf Licht-Kurs!

Alles wird auf Fortbestandsberechtigung und stabile Tragfähigkeit überprüft. Erde und Himmel sind seit etwa 2012 eins! Es werden die Ahnen, die Unsichtbaren Intelligenzen und nicht zuletztunsere eigenen Seelen sein, die all unsere Geschicke mittragen, mit bewachen, immer zum Besten hin lenken; eine schönere Gewähr kann es gar nicht geben! Die Bewusstheit des gesamten Menschen-Kollektives ist dabei, eine Stufe höher zu klettern. Die Schwingungen auf und um die Erde sind der Garant für Gelingen. Unsere Verbundenheit wächst. Was einer denkt und strebt, geht unkontrollierbar immer auf das Umfeld über, auch das ist noch recht ungewohnt. Liebe, Wahrheit, Klarheit und Rechtschaffenheit könnte das Jahresmotto sein. Die gute, alte Erdmutter selbst ist es, die als Haupt-Akteurin über alle irdischen Geschicke gütig, fürsorglich walten wird. Ihr Regisseur ist ab Mitte Februar der Königs-TIGER. Er löst dann frisch und gestärkt bereit, den völlig erschöpften Büffel aus 2021 ab. Vom Kosmos kommen Jupiter (Glücksbringer) und Frau Venus (bedingungslose Liebe) hinzu. 

 

Fazit: Ein Jahr, das mit nichts vergleichbar sein wird! 

 

Es werden weiter ganz großartige Weichen gestellt, die von jedem den entsprechenden Tribut fordern. Es ist eine ungeheure tolle, vielversprechende Konstellation! Tiger sind stark im Wollen, sie sind unbeirrbare, vertrauensschenkende Anführer, die selten laut tönen oder gar beißen. Im Lichte des Glücksbringers Jupiter bringen sie in den globalen Prozess Fairness, Rechtschaffenheit, Loyalität und viel, viel neue Lebensfeuerkraft hinein. Tiger sind Genies im konstruktiven Manipulieren, wenn die Mühe vieler Worte einfach Zeit verschwenderisch, eben zu mühsam ist. Selbst scheuen sie niemals Mühe oder gar eigene Opfer, um das anvisierte Ziel mit ihrer ganzen "Mannschaft" zu erreichen. Deshalb gilt es wohl, fundamental Bedeutsames besser sicher im Hintergrund zu Stricken, bevor es fix und fertig auf der Bildfläche erscheinen kann. 

Die globale Komplexität des Gesamtprozesses erlegt dem Jahr eine sehr, sehr langsame Gangart auf. Was kommt, wird, wenn es kommt, NUR das Beste sein! Einige Übergangs- bzw. Doppelgleisigkeiten hinsichtlich des Geldverdienens sind unvermeidbar. Definitiv warten Zufriedenheit, Erfolg und Gewinn, wo mit innerem Gleichgewicht, Hingabe, Fleiß, Ordnung, Konzentration und Einfühlungsvermögen losgelegt wird. Jupiter liefert mit Frau Venus dafür nie dagewesene Flexibilitäts-Energien! Familien beginnen, neue Konstellationen anzunehmen. Die Liebe strebt nach Gerechtigkeit, nach Harmonie und würdigen Ausgleich - einfach überall! Wer die Liebe bewusst in sich trägt, sie bei allem demütig mit walten lässt, dem sind die grandiosesten Aufwärtswinde, die unvorstellbarsten Wunder versprochen!

 

Mein herzlicher Wunsch für dich und deine Liebsten: Behütet einander fürsorglich, liebevoll. Haltet euch, fangt euch auf, wenn es dicke kommt. Teilt Schönes, sucht nach guten Nachrichten. Haltet Ausschau nach Wundern! Genießt das dahin rinnende Leben, seid zuversichtlich und empfangt reichliche Versorgung. Wisst abzugeben, verscheucht Ängste und Ungeduld. Habt Mitgefühl und erinnert euch ab und an daran, dass wir alle in einem "Boot" sitzen. Es geht bereits die Gewissheit um, dass alles GUT ist und GUT wird. Das Jahr wird uns lehren, dass Schwäche zeigen, um Hilfe rufen, in Wahrheit Stärke ist!